Bauhof Tarmow


Der Bauhof des Verbandes hat seinen Sitz in der Küsterstege in 16833 Tarmow, unmittelbar an der Kirche des Dorfes. Der Bauhof ist ausgerüstet mit zwei Baggern sowie drei Schleppern mit den verschiedensten Arbeitsgeräten. Zwei Mulchgeräte, eine Grabenkantenfräse, ein Schredder sowie eine Profilsäge vervollständigen den Technikbestand, mit dem sämtliche Arbeiten der Gewässerunterhaltung in Eigenregie erledigt werden können.

Bauhof Tarmow

Winter in Brandenburg- nichts läuft mehr !

Verbandstechnik 2013